Sehschule

Bei Kindern ist die Situation anders als bei den Erwachsenen. Gleich wie etwa das Laufen muss das Sehen in der Entwicklung auch gelernt werden.

Wenn bestimmte Gründe den Lernvorgang behindern, dann kann daraus eine verminderte Sehfähigkeit im Alter oder eine Augenbewegungsstörung entstehen.

In der Sehschule können solche Dinge rechtzeitig erkannt und durch konsequente Behandlung geschult werden.